Umfrage zur Biodiversitätsdatenintegration in Deutschland

 
1 2 3 4 5 6 7

The survey is also available in English.

Ziel dieser Umfrage ist es, einen Überblick über die Integrierbarkeit von Biodiversitätsdaten in Deutschland zu erfassen. Hierzu wird zunächst das grundlegende Verständnis von Biodiversitätsdatenintegration behandelt, bevor es eine Fokussierung auf die Integrierbarkeit von Fernerkundungsdaten in der Biodiversitätsforschung gibt. Damit sollen gut funktionierende und zu verbessernde Punkte der Datenintegration in der deutschen Biodiversitätsforschung erfasst werden und abschließend Empfehlungen für Forschung, Politik und andere Interessensgruppen erarbeitet werden.

Sie beschäftigen sich mit der Biodiversitätsdatenintegration oder haben grundsätzliches Interesse am Thema? Dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sich Zeit für diese Umfrage nehmen würden.

Dauer: ca. 15 Minuten

Frist zur Teilnahme: 31.07.2018

Die Umfrage ist anonym. Es werden keine Daten aufgenommen, die eine Identifizierung Ihrer Person möglich machen. Wir bitten Sie, die Umfrage nur einmal pro Person auszufüllen.

Vorläufige Ergebnisse sollen anschließend bei einem Workshop zum selbigen Thema vorgestellt werden, voraussichtlich am 4. September in Berlin. Die finalen Ergebnisse sollen publiziert werden.

Ansprechpartner zur Umfrage sind Dr. André Mascarenhas (GEOEssential; andre.mascarenhas@mfn.berlin) und Jonas Geschke (Netzwerk-Forum zur Biodiversitätsforschung Deutschland, NeFo; jonas.geschke@mfn.berlin).

 

Museum für Naturkunde Berlin
Leibniz-Institut für
Evolutions- und Biodiversitätsforschung
2016-2017

 

Leibniz-Gemeinschaft